Workshop: Immobilien richtig fotografieren 3. & 4. Mai in Köln | 9. & 10. Mai in Berlin - Jetzt buchen »

 

Erfolgsbuch „Lighting 101“ von uns ins Deutsche übertragen

Oliver M. Zielinski Oliver M. Zielinski - 25. März 2014 - in: In eigener Sache | Tutorials

Grundkurs Blitzen (Lighting 101)Der Einsatz von Blitzlicht bei der Immobilienfotografie erfordert einige Grundkenntnisse. Der Strobist David Hobby hat kürzlich eine neue Version seines Standardwerks „Lighting 101“ veröffentlicht. Der Übersetzungsservice GermanoMedia unserer Agentur hat das E-Book über den „Grundkurs Blitzen“ ins Deutsche übertragen.

Auch wenn Davids Handbuch sich in erster Linie mit dem Blitzeinsatz für die Porträtfotografie befasst, so sind für den Blitzanfänger im Immofoto-Sektor alle wichtigen Basisinformationen enthalten.

Auf 63 Seiten befasst sich die Lektüre mit

  • der Grundausstattung für das entfesselte Blitzen
  • den grundlegenden Blitztechniken
  • dem Abgleich des Blitzlichts mit der Farbe und Stärke des Umgebungslichts
  • dem Lesen, Erkennen und Nachstellen von Lichtsituationen.

Die erste Version des Buches erschien 2006. Seitdem haben über 4 Millionen Leser diesen Kurs genutzt, um statt herkömmlicher Blitzfotos, Bilder mit Tiefe und Plastizität zu machen.

David Hobby ist ein amerikanischer Pressefotograf und Fotolehrer, der auf Strobist.com ein sehr erfolgreiches Fotoblog führt.

Das E-Book steht hier zum Download bereit.

 
   |