Neues Produkt: Bildkritik für Immobilienfotos

Oliver M. Zielinski Oliver M. Zielinski - 26. März 2020 - in: In eigener Sache | Marketing | Tutorials

Lesezeit: 2 Minuten

Neues Produkt: Bildkritik für ImmobilienfotosKürzlich meinte eine Teilnehmerin meines Workshops für Immobilienfotos in Köln, dass sie schon lange auf der Suche nach einer wirklich verlässlichen professionellen Meinung zu Ihren Bildern gewesen sei. Statt fundierter Bildkritik für Immobilienfotos hätte es für sie immer nur weiche Beurteilungen wohlmeinender Verwandter und Kollegen oder diffuse Best-Practice-Tipps im Netz gegeben.

Für dieses Problem habe ich jetzt eine Lösung. Die aktuelle Corona-Pause gab mir endlich die Gelegenheit, aus dieser Idee ein neues Produkt zu formen.

Das gute daran: Niemand muss sein Büro verlassen und kann somit die auferlegten Kontaktbeschränkungen einhalten.

Weiterlesen …

 

Immobilienfoto-Workshops in Hamburg

Oliver M. Zielinski Oliver M. Zielinski - 12. März 2020 - in: In eigener Sache | Tutorials

Lesezeit: 3 Minuten

Aus aktuellem Anlass

Die unten genannten Termine finden aufgrund der Corona-Beschränkungen voraussichtlich nicht statt. Sie werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben, wenn die Veranstaltungen wieder sicher durchgeführt werden können. Sie können sich hier ganz unverbindlich vormerken. Dann werden Sie rechtzeitig per E-Mail über neue Termine informiert.

Immobilienfoto-Workshops in HamburgNach den erfolgreichen Veranstaltungen in den vergangenen Jahren kommt die Workshop-Tour von PrimePhoto in diesem Frühjahr wieder nach Hamburg.

Mit guten Immobilienfotos werben Sie – auch für sich selbst

Immobilienfotos sind Werbeaufnahmen. Klar, man bewirbt ein Objekt für den erfolgreichen Vertrieb. Dazu sind gute Fotos extrem hilfreich. Häufig unterschätzt wird jedoch eine andere Funktion von Immobilienfotos: Sie heben sich mit starken Bildern von Ihren Objekten sehr eindrucksvoll von Ihrem Wettbewerb ab und präsentieren sich rundum als Immobilienprofi.  Für das Eigenmarketing sind Kenntnisse über starke Immobilienaufnahmen also auch sehr wichtig.

Wie Sie starke Immobilienfotos selbst produzieren, lernen Sie in meinen Workshops in Theorie und Praxis.

Weiterlesen …

 

Immobilienmarketing 2020 – Wurde die Vision wahr?

Oliver M. Zielinski Oliver M. Zielinski - 3. März 2020 - in: Im Einsatz

Lesezeit: 6 Minuten

Immobilienmarketing 2020 - Wurde die Vision wahr?Vor ziemlich genau fünf Jahren gab es eine Blogparade zum Thema Immobilienmarketing 2020, angestoßen von Horst Wettig, einem bekannten Makler aus dem Münchener Umland. Wer wollte, konnte hier seine Vision der Immobilienbranche nach den kommenden fünf Jahren darstellen. Auch ich habe daran teilgenommen und mir drei Geschichten ausgedacht, die sich mehr oder weniger mit dem Aspekt Fotografie und Immobilien befassten.

Jetzt ist es also an der Zeit, zu überprüfen, welche Zukunftsvisionen aus dem Jahr 2015 eingetreten sind. Je drei Stück pro Geschichte habe ich unter die Lupe genommen. Dabei geht es um technische Lösungen (manche Links führen zu weiteren Infos auf Amazon) und Marketing-Ansätze, aber auch um das Miteinander von Maklern, Kunden und Dienstleistern. Also: Pack ma’s.

Weiterlesen …

 

Erste Hilfe: Kamerasensor schmutzig bei Immobilienfotos

Oliver M. Zielinski Oliver M. Zielinski - 24. Februar 2020 - in: Ausrüstung | Tutorials

Lesezeit: 7 Minuten

Erste Hilfe: Wenn der Kamerasensor schmutzig istManchen Fotografen befällt ein ungutes Gefühl, wenn er plötzlich unerklärliche dunkle Flecken im Bild sieht. Dann ist häufig der Kamerasensor schmutzig. Dennoch gilt: KEINE PANIK!

Für diese Bildfehler sind Immobilienfotos besonders anfällig, weil in vielen Motiven einheitlich getönte Flächen (Wände, Himmel) vorhanden sind, auf denen diese Störungen stärker auffallen. Für diesen Ernstfall gibt es aber eine oder mehrere Lösungen, die weiter unten vorgestellt werden.

Dieser Beitrag erklärt auch

  • was die Ursachen für Schmutz auf dem Sensor sein können,
  • welche Erscheinungsformen häufig vorkommen,
  • wie man die eigene Kamera auf einen verschmutzten Sensor testet und
  • wie man sich mit der Bildretusche hilft, wenn die Verschmutzung erst in den fertigen Bildern erkannt wurde.

Weiterlesen …

 

Merk-Sprüche und Weisheiten für die Immobilienfotografie

Oliver M. Zielinski Oliver M. Zielinski - 17. Februar 2020 - in: Tutorials

Lesezeit: 6 Minuten

Merk-Sprüche und Weisheiten für die ImmobilienfotografieNeben so bedeutsamen Zitaten wie „Es werde Licht“ (Gott in der Bibel) und „Wo viel Licht ist, ist starker Schatten“ (Goethe im Götz von Berlichingen), gibt es viele Sprüche und Weisheiten für die Immobilienfotografie, die man sich ruhig merken sollte. Denn sie helfen dem fotografierenden Immobilienprofi durch so manche Fotosession und geben ihm Anleitung, Hilfe und Stütze.

Ich habe für diesen Beitrag sechs der vielen hundert Zitate und Sprüche herausgenommen und auf Ihre Tauglichkeit für die Immobilienfotografie untersucht. Dabei habe ich bewusst auf die philosophischen und oftmals verschwurbelten Gedanken von Fotografen oder anderen Künstlern und Zeitgenossen verzichtet und mich im Wesentlichen auf Merksätze konzentriert.

Los geht’s. Weiterlesen …