Update: Wie viele Megapixel brauche ich für gute Bilder? Jetzt lesen »

 

Was kosten Immobilienfotos?

Oliver M. Zielinski Oliver M. Zielinski - 12. Mai 2015 - in: Fragen und Antworten

Neues Preismodell für professionelle ImmobilienfotosEs gibt bei PrimePhoto verschiedene Fotoformate zu unterschiedlichen Preisen, die auf den späteren Einsatz der Bilder zugeschnitten sind. 

Sonderwünsche werden separat berechnet, ebenso wie eventuell anfallende Nebenkosten (normalerweise Reise & Logis, bei großen Aufträgen manchmal auch Assistenz & Sondertechnik). Für die Expressbearbeitung gibt es einen Aufschlag.

Angesichts

  • der hohen Bildqualität
  • der vielseitigen Verwendbarkeit
  • des damit zu erwirkenden Vertriebserfolgs und
  • der erheblichen Image-Steigerung

werden professionelle Immobilienfotos zu einer wirklich lohnenden Investition.

Wie schnell sind die Bilder fertig?

Im Normalfall stehen die Bilder binnen drei Arbeitstagen zum Download bereit. Der Kunde kann bei großen Datenmengen einen Datenträger mit den Daten erhalten. Dann ist noch die Postlaufzeit von 1 – 2 Tagen hinzuzurechnen. Nach vorheriger Absprache werden die Daten gegen Aufschlag gern schneller zum Download bereitgestellt.

Eine Übersicht zu den Inhalten und Kosten unserer Fotoformate finden Sie in unserer Preisübersicht.

 
   |