JETZT BUCHEN: Foto-Workshops für Immobilien-Profis - 19.+20.03. in MÜNCHEN | 02.+03.04. in HAMBURG

 

Immobilienfotos dienen nicht nur dem Verkauf

Oliver M. Zielinski Oliver M. Zielinski - 26. Januar 2015 - in: Marketing

Immobilienfotos dienen nicht nur dem VerkaufIn den vergangenen Wochen haben Makler und Fotografen in den starken Immobilienmärkten in Übersee intensiv diskutiert, ob und wie professionelle Immobilienfotos den Verkauf fördern. Auch wir haben an dieser Stelle schon mehrfach auf die Rolle starker Fotos für den Verkauf hingewiesen: Objekte verkaufen sich teurer und schneller, wenn sie professionell präsentiert werden.

Doch es gibt noch einen wichtigeren Grund für professionelle Fotos. Der renommierte Architekturfotograf Scott Hargis sagt, dass professionelle Bilder viel mehr dem Verkauf des nächsten, übernächsten und vieler weiterer Immobilien eines einzelnen Maklers helfen würden.

Weiterlesen …

 

Guter Makler, mieser Makler – Besseres Image gesucht

Oliver M. Zielinski Oliver M. Zielinski - 6. Oktober 2014 - in: Marketing

Guter Makler, mieser Makler - Besseres Image gesuchtDie vielen Klagen von Immobilienmaklern über die Verunglimpfung ihres Berufs in der Öffentlichkeit geben zu denken. Auch andere Dienstleister hängen vom Image dieser Branche ab. So bin ich selbst kein Makler, habe aber als Immobilienfotograf und Marketingfachmann fast täglich mit eben solchen zu tun. Deshalb an dieser Stelle einige Gedanken zum Thema.

Mir treten im Wesentlichen die Vertreter und Vertreterinnen von vier verschiedenen Makler-Gattungen gegenüber – Mischformen nicht ausgeschlossen:

Weiterlesen …

 

140 deutsche Homestaging-Agenturen, Websites und Fotografie

Oliver M. Zielinski Oliver M. Zielinski - 15. August 2014 - in: Marketing

HomestagingEin nachhaltiges Feedback hat mein Artikel über den Einsatz professioneller Fotos für die Eigenwerbung durch Homestaging-Agenturen ausgelöst. Vorweg vielleicht: Es ging in keinem Fall darum, jemanden zu diffamieren oder zu kränken, sondern einfach um eine Bestandsaufnahme und um einen Weg aus diesem Dilemma.

Jetzt haben wir genauere Zahlen ermittelt und können etwas intensiver auf diese Materie eingehen. Wir haben die Online-Präsenzen von 140 deutschen Homestaging-Agenturen untersucht und dabei interessante Entdeckungen gemacht, die mitunter über den reinen Fotoeinsatz hinausgehen.

Weiterlesen …

 

Homestager: Reserven bei der Eigenwerbung aufdecken

Oliver M. Zielinski Oliver M. Zielinski - 13. August 2014 - in: Marketing

Homestager - Reserven bei der Eigenwerbung aufdeckenJede Immobilie, die erfolgreich verkauft werden will, muss sich im besten Schein präsentieren. Dazu ist es wichtig, ein Haus oder eine Wohnung auf die Präsentation vorzubereiten. Ob ein Immobilienverkäufer dafür einen professionellen Homestager einschaltet, bleibt oft eine Frage des Geldes. Dass es sich lohnt, belegen Studien und die Erfahrungen der Branche.

Home Staging [‚həʊm ’steɪʤɪŋ] (engl.)
ein Haus in Szene setzen (deu.)

Weiterlesen …

 

5 Gründe für professionelle Immobilienfotos

Oliver M. Zielinski Oliver M. Zielinski - 12. Juni 2014 - in: Marketing

5 Gründe für professionelle ImmobilienfotosWenn Immobilien mit professionellen Fotos angeboten werden, verkaufen Sie sich besser. Das hat mindestens fünf Gründe. Grund Nr. 4 wird oft vernachlässigt, ist aber der Zukunftstip, weil er wie eine gute Investition funktioniert.

1. Potenzielle Interessenten werden sofort aufmerksam

Stellen Sie sich vor, ein möglicher Käufer hält Ausschau nach einem Objekt im Internet. Er hat einige Vorstellungen über Lage, Ausstattung und Preis. Diese kann er meistens vorweg über einen Filter einstellen. In der Ergebnisliste tauchen dann Kurzbeschreibungen und ein Bild auf. Wie sieht dieses Bild aus? Meistens ist es ein Handyschnappschuss, schief, nicht ganz scharf, schlecht ausgeleuchtet.

Genau hier setzt die Psychologie ein. Der erste Eindruck Weiterlesen …