JETZT BUCHEN: Foto-Workshops für Immobilien-Profis - 12.+13.02. in KÖLN
 

 

Kehrwertregel in der modernen Immobilienfotografie

Oliver M. Zielinski Oliver M. Zielinski - 28. Februar 2016 - in: Tutorials

Lesezeit: 3 Minuten

Kehrwertregel für scharfe AufnahmenIm Vorgespräch auf unseren Foto-Workshop für Makler im kommenden Monat kam die Sprache auf die Ausrüstung und Stative und sofort die Frage: „Können wir nicht einfach aus der Hand fotografieren?“ Für ein scharfes Foto gibt es dabei technische und persönliche Grenzen.

Wer sich ein Wenig mit Fotografie beschäftigt, dem ist die Kehrwertregel schon begegnet. Sie besagt, dass für eine scharfe Aufnahme aus der Hand ohne Verwacklung die Belichtungszeit mindestens so kurz sein sollte, wie der Kehrwert der verwendeten Brennweite. Nicht verstanden? Nehmen wir also folgendes Beispiel:

Sie fotografieren mit einer Brennweite von etwa 30 mm, dann ist eine Belichtungszeit von 1/30 Sekunde oder kürzer für ein unverwackeltes Bild erforderlich.
Weiterlesen …

 

Wem sollen Immobilienfotos gefallen?

Oliver M. Zielinski Oliver M. Zielinski - 9. Februar 2016 - in: Fragen und Antworten

Lesezeit: 2 Minuten

Wem sollen Immobilienfotos gefallen?Anfang dieser Woche kehrte ich von einem Personal Coaching im Rahmen meines Workshop-Programms vom Niederrhein zurück. Dort hatte ein Makler meinen Workshop gebucht, um seine Fotoergebnisse zu verbessern. Als wir über den Einsatzzweck von Immobilienfotos sprachen, kam mir die Idee zu einer grundlegenden Fragestellung: Wem sollen Immobilienfotos gefallen? Auf Anhieb fielen mir vier mögliche Antworten ein.

Weiterlesen …

 

Top 5 Weihnachtsgeschenke: Foto-Ausrüstung für Makler

Oliver M. Zielinski Oliver M. Zielinski - 3. Dezember 2015 - in: Ausrüstung

Lesezeit: 5 Minuten

Top 5 Weihnachtsgeschenke: Fotoausrüstung für MaklerIm vergangenen Jahr gab es an dieser Stelle eine Umfrage unter deutschen Maklern: Welche Foto-Ausrüstung wünschen Sie sich als Weihnachtsgeschenke? Das Ergebnis hatte nicht überrascht. Deshalb spare ich mir die Datenerhebung für die Top 5 in diesem Jahr.

Außerdem gab es über das Jahr reichlich Input aus der Maklerschaft, so dass ich die Wunschkategorien des Vorjahres übernehmen kann und meine  diesjährige Empfehlung mit neuen Produkten ausstatte. In Fällen, in denen Neuerscheinungen nur zu höheren Preisen, aber nicht zu merklichem Mehrwert für die Immobilienfotografie führten, ändert sich die Empfehlung des Vorjahres nicht. In einigen Fällen habe ich die Gewichtung geändert.

Weiterlesen …

 

Erfolgreicher Foto-Workshop – Junge Immobilienmakler fit gemacht

Oliver M. Zielinski Oliver M. Zielinski - 21. November 2015 - in: Im Einsatz

Lesezeit: 3 Minuten

Inhouse-Workshop ImmobilienfotosMein Workshop zu den Grundlagen der Immobilienfotografie ist einmal mehr gut angekommen. Ein Immobilienunternehmen aus der Berliner City buchte meinen Inhouse Foto-Workshop. Junge Immobilienmakler folgten dem Ruf und starteten vorgestern in den Geschäftsräumen von TrendCity am Berliner Kurfürstendamm in den Tag.

Die Immobilienprofis hatten bereits im Vorfeld einen Sonderwunsch geäußert: Weiterlesen …

 

Unkonventionelle Zusatz-Ausrüstung für die Immobilienfotografie

Oliver M. Zielinski Oliver M. Zielinski - 2. September 2015 - in: Ausrüstung

Lesezeit: 14 Minuten

Preiswert, klein, leicht: Zusatz-Ausrüstung für bessere ImmobilienfotosÜber die Basisausrüstung für bessere Immobilienfotos wurde an dieser Stelle ja schon ausführlich geschrieben. Neben Kamera, Objektiv, Stativ, Akku und Speicherkarte finden sich aber auch einige kleine Helfer in der Fototasche, die man so vielleicht nicht erwartet. Manche Artikel dieser „Zusatzausrüstung“ kommen aus dem Fotobereich, andere finden jedoch eher im Haushalt, in der Freizeit oder in der Werkstatt Verwendung.

Einige dieser Helfer machen nach außen hin einen weniger professionellen Eindruck. Wichtig ist jedoch, dass sie funktionieren – denn nur das Bildergebnis zählt. Ich habe alle im professionellen Einsatz ausprobiert (auch einige hier nicht genannte rigoros verworfen) und war sehr zufrieden. Vier Kriterien stehen bei der Auswahl im Vordergrund (Schönheit ist nicht dabei ;-) ): Weiterlesen …