Guter Makler, mieser Makler – Besseres Image gesucht

Oliver M. Zielinski Oliver M. Zielinski - 6. Oktober 2014 - in: Marketing

Lesezeit: 3 Minuten

Guter Makler, mieser Makler - Besseres Image gesuchtDie vielen Klagen von Immobilienmaklern über die Verunglimpfung ihres Berufs in der Öffentlichkeit geben zu denken. Auch andere Dienstleister hängen vom Image dieser Branche ab. So bin ich selbst kein Makler, habe aber als Immobilienfotograf und Marketingfachmann fast täglich mit eben solchen zu tun. Deshalb an dieser Stelle einige Gedanken zum Thema.

Mir treten im Wesentlichen die Vertreter und Vertreterinnen von vier verschiedenen Makler-Gattungen gegenüber – Mischformen nicht ausgeschlossen:

Weiterlesen …

 

PrimePhoto mit Guest Post auf PhotographyForRealEstate

Oliver M. Zielinski Oliver M. Zielinski - 1. Oktober 2014 - in: In eigener Sache

Lesezeit: < 1 Minute

Review Of New Nikon D750 – By Oliver Zielinski In BerlinGestern erschien auf dem größten Online-Portal zum Thema Immobilienfotografie die englische Version meines jüngst veröffentlichten Beitrags über die Eignung der neuen Nikon D750 für Immobilienfotos.

Larry Lohrman, Betreiber dieses Portals und selbst erfolgreicher Immobilienfotograf fand den Artikel so interessant, dass er ihn auf seinem Blog PhotographyForRealEstate in voller Länge veröffentlichte.

 

Ist die neue Nikon D750 für die Immobilienfotografie geeignet?

Oliver M. Zielinski Oliver M. Zielinski - 21. September 2014 - in: Ausrüstung

Lesezeit: 5 Minuten

Nikon D750Pünktlich zur diesjährigen Photokina hat Nikon seine neue Kamera D750 präsentiert. Sie kombiniert endlich einige Eigenschaften, die Immobilienfotografen schon lange wünschen. Mit welchen Vorteilen punktet sie also bei der Architekturfotografie?

Wir haben die wichtigsten neuen Features der Nikon D750Nikon D750 für unser fotografisches Genre untersucht und in diesem Artikel kommentiert.

Weiterlesen …

 

Ist eine gute Foto-Ausrüstung wirklich wichtig?

Oliver M. Zielinski Oliver M. Zielinski - 18. September 2014 - in: Fragen und Antworten

Lesezeit: 3 Minuten

Ist gute Fotoausstattung wichtig?Die Ausstattung eines Fotografen spielt immer eine Rolle. Die unreflektierten Äußerungen einiger Fotokünstler, dass die Ausrüstung zu vernachlässigen sei und es ausschließlich auf das Gehirn hinter der Kamera ankomme, sind reine Selbst-PR und dienen wohl eher deren Eigenprofilierung als Kulturschaffende.

Sie trifft nur so lange zu, bis es tatsächlich um die Wahl der geeigneten Werkzeuge geht. Wie wichtig eine gute Fotoausrüstung ist, hängt natürlich immer davon ab, welches fotografische Genre man bedient. Nachfolgend sind den Anforderungen einiger fotografischer Stile die gängigen Ausrüstungen zugeordnet.

Interessant, was am Ende für das Fotografieren von Immobilien herauskommt …

Weiterlesen …

 

Fstoppers zu Gast in Berlin

Oliver M. Zielinski Oliver M. Zielinski - 10. September 2014 - in: In eigener Sache

Lesezeit: 3 Minuten

Fstoppers in BerlinGestern gab es für mich einen Termin der anderen Art: Lee Morris und Patrick Hall, die Gründer von Fstoppers, einer der führenden Online-Plattformen zum Thema Fotografie, waren in Berlin. Auf ihrer Europarundreise zur diesjährigen Fotomesse Photokina in Köln, machten sie in deutschen Hauptstadt halt.

Für Immobilienfotografen besonders interessant ist die sehr enge Zusammenarbeit dieses Online-Portals mit Mike Kelley, einem der aktuell gefragtesten Immobilien- und Architekturfotografen – und Lee Morris sprach mich auch umgehend darauf an. Durch die akribische Art zu fotografieren und den kreativen Umgang mit Licht, werden Kelleys Immobilien unfassbar attraktiv in Szene gesetzt.

Weiterlesen …